Wir sind Eure Freie Demokraten.

Wir sind Eure Freie Demokraten.
Willkommen bei der FDP Rendsburg-Eckernförde.

Über uns

Wir sind Eure Freien Demokraten im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Wir freuen uns, dass Ihr Euch über unsere Arbeit informieren möchtet.

Auf dieser Seite findet Ihr aktuelle Nachrichten und Informationen des Kreisverbandes und der Ortsverbände im Kreisgebiet. Wenn Ihr eine Anregung habt oder mehr über unsere Arbeit wissen wollt, eine E-Mail genügt. Wir freuen uns auf den gemeinsamen Dialog!

Personen

Auf jedem Schiff, das dampft und segelt, gibt's ein Team, das alles regelt! Und das sind wir!
Unser Vorstand, gewählt von 2021 bis 2023.

Tina Schuster

Kreisvorsitzende
Ansprechpartnerin für die Presse

Tina Schuster ist die Kreisvorsitzende. Sie ist auch Vorsitzende der FDP-Fraktion im Kreistag von Rendsburg-Eckernförde sowie stellvertretende Kreispräsidentin. Sie setzt sich an so vielen Stellen für die Menschen in unserem schönen Kreis ein, z.B. als stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Schule, Sport, Kultur und Bildung und als Mitglied im Feuerwehrausschuss und im Polizeibeirat des Kreistages. Darüber hinaus ist sie Mitglied im Bundesfachausschuss Sport sowie im Landesfachausschuss Gesellschaft der FDP.

Björn Donner

Stellvertretender Kreisvorsitzender

Björn Donner ist stellvertretender Kreisvorsitzender. Sein politisches Herz schlägt für die sozialpolitischen Themen. Björn ist zudem Beisitzer im Landesvorstand. Geboren in Neumünster und aufgewachsen in der Hansestadt Lübeck, führte Björn Donners berufliches Leben zunächst in die Öffentliche Verwaltung. Mit Mitte Zwanzig wechselte er ins Handwerk und ist seit 2007 selbständiger Friseurunternehmer und Beautyexperte für verschiedene Medien (TV, Radio, Print).

Sibylle Wackernagel

Stellvertretende Kreisvorsitzende

Sibylle Wackernagel ist stellvertretende Vorsitzende des Kreisvorstandes. Als Allround-Talent ist Sibylle Wackernagel zuständig für den Kontakt zu den Mitgliedern, insbesondere bei Geburtstagen und Jubiläen. Als Wahlkreismitarbeiterin der Bundestagsabgeordneten Christine Aschenberg-Dugnus ist sie die „ständige Vertretung“ des Bundestagsbüros im Kreis und stellt Kontakte zur Bundesebene her.

Laura Lehmann

Schriftführerin

Laura Lehmann ist die Schriftführerin im Kreisvorstand. Sie ist zudem im Vorstand der Jungen Liberalen (JuLis) im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Wenn Sie gerade keine Protokolle verfasst, schreibt sie an ihrer Doktorarbeit. Als Juristin liegen ihre inhaltlichen Schwerpunkte im Bereich Innen und Recht.

Olaf Rosenbaum

Schatzmeister

Olaf Rosenbaum ist Schatzmeister der FDP Rendsburg-Eckernförde und damit Herr über Kasse und Zahlen. Der Diplom-Betriebswirt ist selbstständiger Steuer-, Wirtschafts- und Unternehmensberater in Kiel. Sein Herz schlägt aber für den Kreis Rendsburg-Eckernförde, in dem er mit seiner Familie lebt.

Rene Banaski

Beisitzer

René Banaski ist Beisitzer im Kreisvorstand. Daneben ist er als bürgerliches Mitglied in der FDP-Kreistagsfraktion engagiert und dort Mitglied im Sozial- und Gesundheitsausschuss sowie stellvertretendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss des Kreistages. Seine politischen Schwerpunkte liegen in der Sozial- und Jugendpolitik wie auch in der Rechts- und Finanzpolitik. René ist zudem Vorsitzender des Ortsverbandes Büdelsdorf und Stadtvertreter in Büdelsdorf.

 

Dr. Jan Traulsen

Beisitzer

Dr. Jan Traulsen ist Beisitzer im Kreisvorstand. Er ist Ehrenamtler mit Herz und Seele. Neben seiner ehrenamtlichen Tätigkeit im Kreisvorstand der FDP Rendsburg-Eckernförde engagiert sich Dr. Jan Traulsen als Mitglied der FDP-Fraktion im Kreistag, etwa als Mitglied im Jugendhilfeausschuss. Der begeisterte Sportler ist zudem Amtswehrführer des Amtes Fockbek und Vorstandsmitglied im Kreisfeuerwehrverband. Als Vorsitzender im Gesellenprüfungsausschuss unterstützt der Studiendirektor zudem die Kreishandwerkerschaft Rendsburg-Eckernförde.

Person Placeholder

Matthias Wesemann

Beisitzer

Matthias Weseman ist Beisitzer im Kreisvorstand. Matthias ist zudem stellvertretener Vorsitzender des Ortsverbandes Eckernförde.

Hilmar André Donner

Beisitzer

Hilmar Donner ist Beisitzer im Kreisvorstand. Als gebürtiger Schleswig-Holsteiner, liebt Hilmar Donner die Nord- und Ostsee und das Land zwischen den Meeren. Er ist seit über 20 Jahren Apotheker und seit 2019 im Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein tätig. Gesundheitspolitische Themen sind seine Stärke. Hilmar ist im Vorstand u.a. auch für die Organisation von Veranstaltungen zuständig.

Clemens Sjöberg

Beisitzer

Clemens Sjöberg ist Beisitzer im Kreisvorstand. Seine politischen Schwerpunkte sind die Land- und Forstpolitik sowie die Jagd- und Umweltpolitik. Clemens Sjöberg ist 52 Jahre alt und beruflich als Diplom-Agraringenieur und Landwirt tätig. Er steht “für eine realitätsnahe Politik, die jedem einzelnen größtmögliche Freiheiten gestattet, jedoch ohne die Interessen anderer zu beschränken.“

Elias Arp

Vertreter der JuLis

Elias Arp ist der Vertreter der Jungen Liberalen (JuLis) des Kreises Rendsburg-Eckernförde. Er kommt aus Büdelsdorf und macht gerade sein Abitur. In seiner Freizeit ist er gerne in der Natur mit Fahrrad, Boot oder zu Fuß unterwegs. Seit 2019 ist er Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Rendsburg-Eckernförde und gehört in dieser Funktion seitdem auch dem Vorstand der FDP Rendsburg-Eckernförde als Mitglied an. Elias ist in im Vorstand u.a. auch für den Newsletter und die Sozialen Medien zuständig.

Person Placeholder

Alexander Wachs

Beisitzer

Alexander Wachs ist Beisitzer im Kreisvorstand und Vorsitzender des Ortsverbandes Flintbek. Weiter ist er bürgerliches Mitglied der Gemeindevertretung Flintbek  und Mitglied des Kreistages Rensburg-Eckernförde.

Seine politschen Schwerpunkte setzt Alexander in der kommunalen Arbeit in Flintbek (Stärkung der Kommunalfinanzen, Verkehrs- und kommunale Infrastruktur)

 

Positionen

Es lebt sich gut im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Damit das auch so bleibt, widmen wir uns den Herausforderungen unserer Zeit - und denen der Zukunft.

Bildung

Beste Bildung bereitet den Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Wir setzen uns deshalb für eine bessere Ausstattung der Schulen und einen modernen Unterricht ein. Wir wollen, dass jedes Kind entsprechend seiner Bedürfnisse und Talente unterstützt und gefördert wird. Damit Lernende auf die Lebens- und Arbeitswelt von morgen vorbereitet sind, fordern wir mehr Investitionen in die Digitalisierung + die Modernisierung der Lehreraus- u. -fortbildung.

Gesundheit

Die Sicherstellung einer flächendeckenden ambulanten und stationären medizinischen und auch der pflegerischen Versorgung ist die zentrale gesundheitspolitische Herausforderung. Dafür brauchen wir mehr Miteinander und weniger Gegeneinander aller gesundheitspolitischen Akteure. Ärzte, Pflegekräfte, Apotheker, medizinische Dienstleister, Kostenträger, Krankenhäuser und Patientenverbände müssen mit Respekt füreinander kooperieren können.

Familien/ Soziales

Wir Freien Demokraten meinen, dass es Kernaufgabe des Staates ist, Familien zu stärken. Familienpolitik ist damit die Basis jeder Sozialpolitik. Diesem Ziel verpflichtet, streben wir langfristig ein kostenfreies Bildungsangebot für alle von der Kita über alle Bildungswege bis zum Meisterbrief oder einem akademischen Abschluss an.

Wirtschaft

Eine vorausschauende Wirtschaftspolitik sichert den Wohlstand der Bürger im Land und schafft die richtigen Rahmenbedingungen für Wirtschaftswachstum. Durch unsere mittelstandfreundliche Politik sichern und schaffen wir Arbeitsplätze und machen Schleswig-Holstein zu einem attraktiven Wirtschaftsstandort. Unser zentrales Anliegen ist es, unnötige Bürokratie abzubauen und schlanke Strukturen zu schaffen.

Tourismus

Die FDP setzt sich für eine Qualitätsverbesserung der vier Naturparke im Sinne des Bundes Deutscher Naturparke ein. Außerdem wollen wir, dass die touristischen Bereiche der Ostseeküste und die Naturparke weitgehend von Windkraftanlagen frei bleiben. Zugleich wollen wir die Infrastruktur für den Tourismus weiter ausbauen. Dazu zählt etwa die qualitative Aufwertung des Wander- und Radwegenetzes, aber auch die Optimierung des ÖPNV.

Ländlicher Raum

Wir setzen uns ein für eine Stärkung des ländlichen Raumes und unterstützen die gezielte Entwicklung der Ortskerne sowie Verbesserungen in der Infrastruktur, etwa durch Markttreffs o. mobile Einzelhändler. Wir machen uns stark für den Erhalt und die Verbesserung der ärztlichen Versorgung, einschließlich des Ausbaus der Telemedizin sowie eine Stärkung der Feuerwehren. Unsere Kreistagsfraktion konnte hier schon einiges erreichen.

Verkehr

Als Flächenkreis ist der Kreis auf ein gut ausgebautes Straßennetz angewiesen. Deshalb setzen wir uns für den Ausbau, die Pflege und Erhaltung von Kreis- und Gemeindestraßen ein. Wir arbeiten mit daran, dass das begonnene Sanierungskonzept fortgeführt wird. Beim ÖPNV setzen wir künftig auf deutliche Verbesserungen, insbesondere bei der Schülerbeförderung. Im Zuge der Neuvergabe der Konzessionen läuft das noch nicht zufriedenstellend.

Digitalisierung

Wir setzen uns für einen schnellen flächendeckenden Ausbau der digitalen Infrastruktur ein. Insbesondere der Glasfaserausbau muss vor Ort noch stärker vorangetrieben werden. Wir wollen, dass dies bis 2025 flächendeckend gelingt. Auch in der Kreispolitik wollen wir die Digitalisierung voranbringen. Kreisverwaltung und Kreispolitik sollen hier eine Vorreiterrolle übernehmen; wir fordern daher eine stärkere Einbindung von eGovernment.

Bauen & Wohnen

Im Kreis besteht weiterhin eine starke Nachfrage nach Wohnraum. Daher muss auch weiterhin eine Ausweisung neuen Baulandes insbesondere für junge Familien erfolgen können. Die FDP nimmt aber auch die Älteren in den Blick und unterstützt sie dabei, ein selbst bestimmtes bezahlbares Leben bis ins hohe Alter führen zu können. Die Gemeinden im Kreis können hierzu u.a. dergestalt beitragen, indem sie auch künftig ausreichend Bauflächen ausweisen.

Meldungen

Erfahrt mehr über uns und unsere Aktivitäten im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Egal ob Veranstaltungen oder Lokalpolitik: Hier seid Ihr richtig!

Termine

Wahlen

Am 8. Mai 2022 wählen die Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holstein ein neues Parlament. Hier stellen wir unsere Direktkandidaten zur Landtagswahl vor.

Wahl zum Bundestag

Wahlkreis
Rendsburg-Eckernförde

Kontakt

Euer direkter Draht zu uns - wir sind jederzeit für Fragen, Anregungen und konstruktive Kritik zu erreichen.